Dringender Appell Zurück zur Übersicht

Liebe  Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

vor dem Hintergrund der Tatsache, dass die lokale 7-Tage-Inzidenz in Hagen derzeit allgemein wieder im Anstieg begriffen ist und die Inzidenzzahlen unter den 12- bis 18-jährigen Jugendlichen besonders hoch sind, appellieren wir weiterhin an das freiwillige Tragen von Masken im Unterricht über den 2. November 2021 hinaus.

Mit Blick auf die anstehende Herbst- und Winterzeit und dem daraus resultierenden Zustand, dass die Klassen- und Kursräume beheizt werden und eine andauernde Querlüftung permanent nicht gegeben ist, wirkt dieser Appell umso dringlicher.

Gemeinsam hoffen wir alle, dass es durch die neuen Regelungen nicht zu einem erneuten rapiden Anstieg der Infektionszahlen kommen wird. Es ist uns bewusst, dass der schulische Alltag auch weiterhin mit Anstrengungen und Herausforderungen verbunden sein wird, da die pandemischen Verhältnisse noch nicht zu einem Ende gekommen sind.

Daher bitten wir alle um gemeinsames und besonnenes Handeln zum Wohle aller Menschen am Fichte-Gymnasium.

Freundliche Grüße

Wolfgang Riechmann
Stellvertretender Schulleiter